Eiförmige Übernachtungskapseln to go

snygo_files002-yoon-space-song
Da hau mir doch einer ‘n Ei in die Pfanne! Findet ihr diese kleinen Strandhütten auch so verrückt wie ich? Ziel der Designkooperation zwischen Zoon Space Design und Song Pyoung ist es, eine maximale Menge belegbarer Räume bei jeweils minimaler Raumgröße zu schaffen. Und siehe da, hier steht nun die Ei-Armada am Osan Beach in Südkorea. Der größte (und wahrscheinlich einzige) Luxus, den so ein ovales Ferien-Ei zu bieten hat, ist, dass man es an jede beliebige Stelle bewegen kann, ähnlich wie bei Zelt und Wohnwagen. Möchte man hier zu zweit nächtigen, zwingen die knapp sieben Quadratmeter zu intensiver Kuscheligkeit. Aber das ist gar kein Problem, denn so lässt sich an so einem tollen Spot wie hier der Blick durch das Bullauge noch besser genießen.









(via)
yoon space + song pyoung envision albang outdoor living capsules
photos © gimyoun song / indiphos

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein