Ein 360-Grad-Film vom Surfer C. J. Hobgood in Action

snygo-samsung360-vr1 1
Kürzlich hatten wir das 360-Grad-Video eines startenden Airbus hier auf dem Blog. Etwas ganz Ähnliches hat Samsung jetzt online gestellt. Der Clip „Get Barreled in Tahiti“ lässt dich nämlich hautnah an einem Surf-Trip an der Küste der südpazifischen Insel teilnehmen. Um die Perspektive zu wechseln, klickst du ins Video und ziehst deine Maus in die gewünschte Richtung. Pass nur auf, dass dich die Welle nicht erwischt!

Der Trip beginnt bei der Anfahrt im Auto, wo du den Surfer C. J. Hobgood und seine Crew kennenlernst. Die sind auf dem Weg nach Teahupo’o, einem der beliebtesten Surf-Spots der Welt, der bekannt ist für seine kräftigen Wellen. Dort fahren Hobgood und seine Jungs mit einem Boot auf hohe See, bevor sich der Surf-Profi aufs Brett begibt. Spektakulär sind auch die Aufnahmen, die unter Wasser gemacht wurden. Die Regie im Clip übernahm der Filmemacher Taylor Steele.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein