Ein alter Schulbus wird zum Wohnmobil

a-teaser-snygo_files002-bus-design-wohnmobil

Hank Butitta hatte eine besondere Idee für die Abschlussarbeit seines Architekturstudiums. Er hat sich einen alten Schulbus bei Craigslist gekauft und ihn innen komplett zu einer kleinen Wohnung umgebaut. Mit mehreren Schlafplätzen, richtig viel Stauraum, Küche, Bad und dem Fußboden aus einer alten Turnhalle. Besonders die vielen Schubladen und Fächer und Umbaumöglichkeiten gefallen mir. Nachdem sein Projekt in der Uni gut ankam, wollte Hank seinen Bus aber auch noch im praktischen Einsatz testen. Jetzt befindet er sich auf einem 5000 Meilen Trip durch die USA und nimmt unterwegs immer wieder Freunde mit. Fotograf Justin Evidon ist auch die ganze Zeit mit dabei, um alles zu dokumentieren. Auf der Homepage können wir die Reise mitverfolgen, uns Bilder angucken und lesen, wen sie alles unterwegs kennen lernen. Coole Aktion!

 

 

 

 

 

 

 

Photos Copyright by Justin Evidon

via

4 Kommentare

  1. Ich finde das ist eine super Idee. Der Platz im Innenraum des Buses wurde sehr effizient genutzt. Denke im Sommer wird’s darin aber sehr heiß werden. Das Design ist auch ganz gut.

  2. Hallo

    tolles Teil son alter Schulbuss. Platz ohne ende, da wäre ja noch Platz genug für mein Büro :-). Geiles Teil für eine Tour duch die USA.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein