Ein Aquarium für Quallen

snygo-darwin-jellyfish-tank9
Nicht nur das Meer selbst, auch das Beobachten seiner Bewohner löst im Menschen eine angenehme Ruhe aus. Besonders Quallen mit ihren weichen, knochenlosen Körpern und ihren fadenartigen Tentakeln sind besonders schön anzusehen – zumindest solange sie sich tatsächlich im Wasser befinden.

Florence Samain und Dave Monfort vom Designstudio The Darwin Sect haben ein Aquarium entwickelt, das nicht nur ein optimales Zuhause für die zauberhaften Medusen bietet, sondern sich auch noch als Schmuckstück präsentiert. Sollte man sich also dazu entscheiden, Quallen als Haustiere aufzunehmen, hat man mit dem wohlgeformten Wassertank des belgischen Designer-Duos das richtige Equipment: Wegen des weichen Gewebes müssen Quallen nämlich vor Ecken und Kanten geschützt sein, und auch Wasserpumpen können für die zarten Körper eine große Gefahr darstellen.

Dank der abgerundeten Form und einem Filtersystem im Fuß können im Darwin Jellyfish Tank bis zu drei Ohrenquallen sicher unterkommen und ihren Besitzer mit ihrer naturgegebenen Anmut verzaubern.









(via) all images and video courtesy of The Darwin Sect

7 Kommentare

  1. Schaut verdammt cool aus. Da begegne ich Qualle lieber wie hier im Glas, als im direkten Kontakt beim Badeurlaub. Glaube das Teil ist sicherlich ein echter Hingucker im Büro. Ich denke sogar, dass mit einer düsteren Beleuchtung der Gruselfaktor ordentlich steigt – perfekt für den Abteilungsleiter also ;)

  2. Ja, sieht toll aus. Ist aber ähnlich einem kahlem Glas mit Goldfisch nur „Design“ und kein optimaler Lebensraum für ein Lebewesen.

  3. Sicherlich eine bessere Variante Quallen zu sehen, als wenn man sie beim Strandurlaub mit der Haut berührt.
    Danke für den Beitrag!

  4. Eine tolle Idee ! Ich bin begeistert :-)
    Ein absoluter Hingucker in jedem Büro !

    Ich bin zwar eher der Fisch-Liebhaber aber Quallen sind auch mal eine interessante Alternative :-)

    Grüßle
    BüroGuru

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein