Ein Fahrrad, bei dem auch Albert Einstein gerne mal in die Pedale getreten hätte

In ISO- oder US-amerikanischer Datumsschreibweise ist der 14. März der Tag, der der Zahl Pi am nächsten kommt. Wie es der Zufall so will, markiert das Datum Mitte März nicht nur den Geburtstag von Albert Einstein, sondern leider auch den Todestag von Stephen Hawking sowie den nerdigen Feiertag zu Ehren der Zahl Pi. Während andere Leute an diesem Tag 2018 in der Backstube werkelten, zog es Martijn Koomen und Tadas Maksimovas in die Werkstatt.

Martijn Koomen and Tadas Maksimovas started this project after being inspired by the pi bike illustration created by Malaysian illustrator Yau Hoong. We embraced the challenge to take a simple drawing and make it into a fully functioning bicycle.“

In Anlehnung an eine Zeichnung des Illustrators Yau Hoong nahmen sie den offiziellen Feiertag zum Anlass, ein voll funktionstüchtiges Fahrrad in Form des π-Zeichens zu fertigen. Das in mühevoller Kleinarbeit von Hand gearbeitete Carbonrad trägt den Namen „Pi Bike“ und ist in Zusammenarbeit mit WE ARE Pi entstanden. Selbst Albert Einstein sitzt hier fest im Sattel, wie Du siehst:



(via) Copyright Tadas Maksimovas I We are PI

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein