Ein „günstiges“ Luxus-Apartment in New York City

Meine Herren, die Immobilienpreise hier in Berlin gehen ja mittlerweile ordentlich durch die Decke. Aber was in NYC los ist, sprengt alle Rahmen. Casey Neistat lässt sich die Gelegenheit nicht entgehen und bekommt eine kleine Führung durch einen Luxus-Bau, wo ein einziges Appartement schon satte 58 Millionen Dollar kostet. Der Ausblick ist fantastisch, die Größe passt auch, für den Rest braucht man noch eine Menge Fantasie. Rohbau halt.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein