Ein hölzernes Murmellabyrinth der Extraklasse


Mit einem Murmellabyrinth kann man seine Geschicklichkeit sowie das räumliche Vorstellungsvermögen trainieren. Die meist aus Holz gefertigten Plattformen üben daher einen besonderen Reiz auf kleine Rätselfans aus. Wer den Murmeln jedoch am liebsten einfach nur zuschaut, wie sie sich ihren Weg durchs Labyrinth bahnen, der kommt mit der batteriebetriebenen Wood Marble Machine voll auf seine Kosten. Angeordnet in einem modularen Stecksystem, lassen sich die Strecken beliebig variieren. Der eigentliche Clue ist jedoch das ausgetüftelte Zahnrad- und Liftsystem, welches einen kontinuierlichen Murmelfluss durch den Parcours erlaubt.

Marble Machine – Triple Gears Lift (Three Blocks Marble Race)

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein