Ein Holzschränkchen mit überraschendem Effekt

snygo_files-003-sebastianerrazuriz

Sebastian Errazuriz lebt und arbeitet heute in New York. Er macht Kunst und Design und eine Mischung aus beidem. So wie dieses Schränkchen namens Explosion. Geschlossen wirkt es ganz schlicht und unscheinbar. Aber Dinge sind eben nicht immer so wie sie erscheinen und können einen auch mal überraschen. Explosion besteht aus lauter einzelnen Holzelementen, die wie Schienen ineinander laufen und verschieblich sind. So kann man alle Wände, auch die oben und unten, zur Seite aufziehen und erhält dieses coole geometrische Muster. Das gute Stück wird aber zukünftig wohl eher in Kunstausstellungen als im Möbelgeschäft zu finden sein.







Images Copyright by Sebastian Errazuriz

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein