Ein luxuriöses Hausboot in San Francisco


In einem kleinen Kanal am Mission Creek, einem Gewässer in San Francisco, liegt ein ungewöhnliches Boot vor Anker: ein riesiges Hausboot. Mit einer Wohnfläche von fast 200 Quadratmetern ist das schwimmende Gebäude vor allem sehr groß. Mit seiner blauen und weißen Fassade macht es schon aus der Ferne einen maritimen Eindruck, den es drinnen aber nicht bestätigt. Vielmehr ist die Inneneinrichtung sehr modern und zeitgemäß – eben alles andere als provisorisch, wie man es vielleicht von Schiffen kennt.

Das zuständige Architektenbüro von Robert Nebolon hat das Hausboot in einer Werft in Sausalito errichtet und es dann durch die San Francisco Bay zum Mission Creek und seinem finalen Ankerplatz geschleppt. In einem kurzen Video haben die Besitzer den Weg vom Plan bis zur Ankunft ihres Hauses dokumentiert. Besonders zu schätzen wissen sie, dass sie zwar mitten in einer Metropole, aber trotzdem an einem Gewässer leben.











(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein