Ein modernes Haus in Michigan von Visbeen Architekts

snygo-traumhaus9
Eine geschickte Kombination aus traditionellem und zeitgenössischem Design ist den Visbeen Architects in Grand Rapids im US-Bundesstaat Michigan gelungen. Cicero heißt das Gebäude, dessen Fassade aus Stein, Holz und großen Fenstern besteht. Die Terrasse auf der Rückseite lädt mit ihrer offenen Feuerstelle zu Aufenthalten an der frischen Luft ein. Und auch die untere Etage ist praktisch eine Aneinanderreihung von Bereichen, an denen sich die Bewohner und ihre Besucher treffen können.

In der Küche etwa gibt es eine große Insel mit vielen Stühlen sowie eine direkte Verbindung zum Essbereich. Das Wohnzimmer und der Salon sind durch einen doppelseitigen Kamin voneinander getrennt. Ins obere Stockwerk können sich die Bewohner zurückziehen, wenn sie Privatsphäre brauchen. Farblich herrschen bei der Inneneinrichtung die Farben beige und grau vor, einen Kontrast bilden die Möbel aus dunklem Holz und verschiedenste Kronleuchter.















Copyright by Visbeen Architekts

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein