Ein Mord in Google Street View?

klonblog-streetview-02

Leider hat man ja keine Zeit, sich die gesamte Welt in Google Street View anzusehen und all diese guten Scherze zu entdecken, die sich Leute irgendwo ausgedacht haben. In Edinburgh hatte eine solche Idee sogar Folgen. Werkstattbesitzer Dan Thompson sah den sich nähernden Google-Wagen und hat mit seinem Kollegen schnell einen Mord vorgetäuscht. Irgendwann viel später stand plötzlich die Polizei vor seiner Tür, weil jemand das Bild im Street View entdeckt hatte und sie verständigt hatte. Am Ende fanden die Polizisten den Scherz dann auch lustig. Wundert mich nur, dass sie die Szene nicht vorher wenigstens mal aus allen Blickwinkeln angeguckt haben..





Images Google Street View

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein