Ein Motorrad im Holzkleid

Originell und edel sieht das schlanke Honda CB350 nach dem erfolgreichen Tuning durch Monnom aus Iowa, USA. Dem Modell aus dem Jahre 1973 mit einem Zweizylindermotor hat Mike Gustafson, der Inhaber und kreative Kopf von Monnom, eine elegante Verkleidung aus hochwertigem Walnussholz verpasst.

Das scheinbar kleine Detail wertet das Motorrad auf und lässt es schicker aussehen. Gustafson betont, dass er beim Tuning auf eine klare Linie achtet und das ursprüngliche Bild eines Fahrzeugs nicht zerstören, sondern noch mehr betonen möchte. Sieht so aus, als ob ihm dies mit dem alten Honda gut gelungen ist.




 

(via) Copyright by monnom customs

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein