Ein Muss fürs Büro: Der Nerd-Thron

throne-of-nerds
Diese ungewöhnliche Sitzmöglichkeit stammt von Mike DeWolfe. Er hat über 20 Tastaturen zu einem Thron geformt – der „Throne of Nerds„. Die Tastaturen an der Rückenlehne sorgen gleichzeitig für wohltuende Massage-Einheiten. Wer also auch noch einige unbenutzte Tastaturen rumzuliegen hat, weiß ja jetzt nun, wie man die ordnungsgemäß recycelt.

throne-of-nerds3
throne-of-nerds2
throne-of-nerds4

(via)

1 Kommentar

  1. Das kann höchstens noch als „Kunst“ durchgehen. Mein Urteil: Sieht schei*e aus und den Massage-Effekt bezweifel ich mal :)

    Aber da sich der „Künstler“ soviel Mühe gegeben hat, muss ich zugeben, dass die Idee nicht schlecht ist.

    Christian

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein