Ein schwarz-weißes Fahrrad von Eltipo Graphic


Es gibt einfarbige Fahrräder, und es gibt mehrfarbige Fahrräder. Selten herrscht jedoch in der Lackierung eines Bikes eine so strenge Ordnung wie beim Fixie, das der Designer Eltipo Graphic gestaltet hat. Bei dem ist nicht nur das Vorderrad schwarz und das Hinterrad weiß, es zieht sich auch eine gedachte Linie quer durch den Rahmen, die die weiße von der schwarzen Hälfte trennt.

Bei der strikten Zweifarbigkeit fällt gar nicht auf, dass der Sattel und die Lenkergriffe nicht schwarz, sondern dunkelbraun sind. Beide Teile wurden per Laser mit dreidimensionalen Mustern graviert, um dezent die hellbraunen Töne des Leders zur Geltung zu bringen. Das Bike ist übrigens nicht zum Fahren gedacht, sondern war lediglich die Dekoration für eine Pop-Up-Show, die das belgische Design-Studio Pinkeye veranstaltet hat. Eltipo Graphic hat 2009 seinen Abschluss an der Kunsthochschule in Brüssel gemacht und arbeitet mittlerweile als selbstständiger Designer.






Copyright by Eltipo Graphic (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein