Ein Staub-Frei-Automat für Bücher


Diese Maschine könnte auch von Daniel Düsentrieb sein: Man steckt in den Automaten ein verstaubtes Buch rein und verschiedene Bürsten machen es wieder sauber. Das ist für einen persönlich vielleicht nicht so ein Highlight, aber für Bibliotheken bedeutet so eine Maschine eine enorme Entlastung. Die Boston Public Library hat kürzlich bei Twitter ein Video geteilt, das den Einsatz einer solchen „DePulvera Book Cleaning Machine“ zeigt – ja, das Gerät nennt sich wirklich so und wird von einer italienischen Firma hergestellt. Oracle ist ein Unternehmen, das sich auf Maschinen zur Entstaubung spezialisiert hat – eine tolle Sache!

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein