Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock

snygo_files-014-pipedock

Jeder kennt sie, die grünen Rohre aus Super Mario. Grafikdesigner Gabriel Castro aus New York ist offenbar auch ein Fan von ihnen. Er hat sich nämlich für ein Schulprojekt selbst eins gebaut. Und das sieht nicht nur cool aus, es kann auch was. Es ist nämlich ein iPhone-Dock, mit dem man sein iPhone aufladen kann. Teil der Aufgabenstellung war, dass das Produkt mit einer Fiberglass-Form hergestellt wird. In den Fotos hier sieht man die einzelnen Schritte dafür ganz gut. Wie gefällt euch denn der Röhren-Dock? Ich würde mir den auch gerne auf den Schreibtisch stellen. Ich hätte nur Angst, dass da eine von diesen bissigen Blumen drin wohnt und von meinem iPhone abbeißt..

Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 29
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 30
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 31
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 32
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 33
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 34
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 35
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 36
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 37
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 38
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 39
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 40
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 41
Ein Super-Mario-Rohr-iPhone-Dock 42
Images Copyright by Gabriel Castro

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein