Ein Superheld muss sich einem Smartphone geschlagen geben

snygo_files001-orange-france-superheld
Der gut aussehende Superheld spannt seine Muskeln an, fliegt wilde Loopings, hebt Autos und sogar Flugzeuge in die Luft. Doch seine Angebetete hat nur Augen für einen bärtigen Normalo – und sein Smartphone. Denn das gockelhafte Gehabe des Muskelprotzes ist nichts gegen die „Fähigkeiten“ des Nerds, mit seinem Mobiltelefon Blumen zu kaufen, ein Taxi zu rufen und das Rollo in seiner Wohnung hinabzulassen. Und am Ende kann einem der Möchtegern-Superman fast schon leid tun, weil er gegen ein kleines Stück Technik verliert.

Mit „Wonderlove“ wirbt das französische Mobilfunkunternehmen Orange France für seine Dienste – Stichwort: „Mit 4G hast auch du Superkräfte.“ Den Clip setzte Publicis Conseil in Szene, eine Tochterfirma der Publicis Groupe. Die ist einer der drei größten Werbeagenturen der Welt. Wenn wir schon mal bei „super“ sind…



https://www.youtube.com/watch?v=V4xe9Kff1jE

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein