Ein Superlativ der Luxusklasse: Die Yacht „110′ Dolcevita“ von Riva

Wo könnte man den Sommer eleganter verleben als auf einer Luxusyacht? Das Sonnendeck lädt zum Entspannen ein, während du über die Reling hinweg dabei zusehen kannst, wie der Feuerball im Meer versinkt. Das passende Luxusrefugium liefert der italienische Yachtbauer Riva mit seinem neuen Glasfaser-Flaggschiff „110′ Dolcevita“.

„The Riva 110 ‚project, Riva’s new fiberglass flagship, is a promise of style, design and performance to reach levels never seen before. Through the collaboration between Officina Italiana Design, the studio founded by Mauro Micheli together with Sergio Beretta, the Ferretti Group Product Strategy Committee, and the Engineering Department, Riva 110‘ promises to be a magnificent and beautiful flybridge yacht, as well as larger than ever before. The completely renewed hull design measures almost 110 feet in overall length, with a beam larger than 11 feet.“

Die Flybridge-Yacht trägt das schöne Leben nicht nur im Namen, sondern auch auf Deck – mit kostbaren Holzvertäfelungen und einem Panoramaglasdach, das die gesamte Lounge überspannt. Doch auch innen hat das Schiff einiges zu bieten. Das patentierte Antriebssystem wurde 2016 im Rahmen der Boat Builder Awards in Amsterdam preisgekrönt.




Luxury Yacht – Riva 110' Dolcevita

(via) Copyright Riva  I  Ferretti S.p.A

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein