Eindrucksvolle Glasparktürme der VW Autostadt

Bei VW in der Autostadt werden die fertigen Autos bis sie abgeholt werden von einem Fahrstuhlarm in zwei 60 Meter hohe Parktürme einsortiert. Es gibt auch einen unterirdischen Verbindungstunnel. Das Ganze ist schon im Video sehr beeindruckend und live als Besucher in diesem Glaskasten bestimmt noch viel besser. Erinnert auch ein bisschen an japanische Parkhäuser, wo die Autos automatisch verstaut werden.

 

 


via & via

 

2 Kommentare

  1. Das ist mal wirklich in jeder Hinsicht ein beeindruckender Aufzug. Sowohl aus technischer Sicht als auch in Sachen Design und Funktion. Habe es leider (noch) nicht geschafft, mal in die VW-Autostadt zu fahren und mir dort alles (auch den Aufzug) anzuschauen, aber ich bin mir sicher, dass dieser Moment in der Zukunft noch kommen wird.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein