Eine fröhliche und praktische Wohnung von Pascali Semerdjian Architects

Ein junges Paar aus São Paulo teilt sich eine 70 Quadratmeter große Wohnung in der brasilianischen Metropole. Um die ein wenig funktionaler einzurichten, bat es das Studio Pascali Semerdjian Architects um eine Überarbeitung des Interieurs. Und die Architekten schufen zunächst den neuen Mittelpunkt des Apartments: eine Kombination aus Schränken, Kommode und Schreibtisch, die zugleich als Raumtrenner fungiert. Um ihren Schlafbereich vor den Blicken von Gästen zu schützen, gibt es einen großflächigen Vorhang.

Sogar die Hütte für den Hund des Paares ist in das zentrale Möbelstück integriert. Ein weiteres Highlight der Inneneinrichtung ist eine weitläufige Liegefläche, die um eine Säule herum arrangiert ist. Sie ist so platziert, dass die Bewohner sie sowohl zum Fernsehen als auch als Teil des Essbereichs verwenden können. Die Farben in der Wohnung sind sorgsam aufeinander abgestimmt, sollen aber vor allem eins sein: bunt und fröhlich.

(via) Copyright Studio Pascali Semerdjian Architects

1 Kommentar

  1. Ein wenig 70er Jahre Charme, praktisch aber eher an die eigene Studentenzeit erinnernd. Ob ich mich mit dem Bett mit integrierter Säule anfreunden würde? Eher nicht. Aber eine trotzdem sehr interessante Vorstellung einer noch interessanteren Wohnung.

    VG Katja

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein