Eine Kamera im kultigen Vespa Design

snygo_files-001-vespacam

Ist die nicht wunderschön? Auch genau in der Farbe. Die beiden Designer Rotimi Solola und Cait Miklasz haben sich eine Kamera ausgedacht, deren Design von der klassischen Vespa inspiriert wurde. Durch die geschwungene Form liegt sie bestimmt super in der Hand. Sie hat einen 3,3” Touchscreen, ein abnehmbares Zoom-Objektiv, einen kleinen Blitz und Mikrofon und Lautsprecher. Bisher ist sie leider nur ein Konzept. Dabei ist sie so hübsch, ich würde sie garantiert kaufen. Ihr auch?






via

1 Kommentar

  1. Die ist ja wirklich zauberhaft!
    Ich und meine Mama sind totale Vespafans –
    das wäre das perfekte Geschenk für sie!

    Wirklich schade, dass es nur ein Konzept ist, aber vielleicht wird es ja irgendwann umgesetzt!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein