Eine luxuriöse Espresso-Maschine

Viele Kaffeefans wollen ihren Kaffee ja selbst mit der Hand herstellen und nicht irgendeiner automatischen Maschine überlassen. Für genau diese Menschen wurde die Strietman ES3 entwickelt. Die luxuriöse Espressomaschine wird manuell mit einem Hebel bedient. Der Wasserbehälter wird elektrisch beheizt und man kann die gewünschte Temperatur selbst wählen.

Das Gerät wird an der Wand angebracht und spart damit nicht nur Platz in der Küche, sondern sieht auch durchaus sehr dekorativ aus. Man muss allerdings ganze 1820 € dafür hinblättern. Hier könnt ihr zuschlagen.




Copyright Strietmann

1 Kommentar

  1. An sich eine nette Idee, aber scheint mir doch irgendwie unpraktisch, gerade von Wartung und Reinigung. Und wie ist’s mitm Druck – nicht, dass das Ding abfällt. ;) Dazu ein stolzer Preis, dafür kriegt man ein richtig gutes „normales“ Gerät.

    Aber genug gemeckert, sorry. :D Vom Design her bzw Aufmachung gefällt’s mir und würd so etwas als Attrappe auch gern aufstellen.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein