Eine originelle Gewürzmühle

a-teaser-snygo_files002-spice-mill

Die Gewürzmühle M2 der Designer Harris/Kohl aus Berlin erscheint einem irgendwie vertraut und auch gleichzeitig neu. Sie hat ein Keramikmahlwerk und man füllt Pfefferkörner oder Salz oder irgendein Gewürz oben rein. Und dann dreht man einfach. Ungewohnt ist jetzt aber die Form, denn die Mühle ist nicht lang und dünn, sondern eine Kugel. So bekommt man viel mehr das Gefühl, man würde das Gewürz tatsächlich mit seinen Händen zerreiben. Irgendwie cool, oder?





via

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein