Eine Yamaha aus der Zukunft von der Ton-up Garage

Screenshot Instagram

In den 1980er-Jahren hatten die Menschen eine ziemlich klare Vorstellung davon, wie die Fahrzeuge der Zukunft aussehen würden – nämlich wie im Science-Fiction-Film „Tron“. Auch wenn es letztlich doch nicht so kam, hat die portugiesische Tuning-Werkstatt Ton-up Garage kürzlich eine Yamaha XSR700 so gestaltet, als würde sie aus dieser fiktionalen Zukunft stammen. Den Rahmen zieren Elemente aus Aluminium mit harten Linien.

„We are Ton-up Garage, a brand dedicated to build your next ride. Created in 2010 by Daniel and Pedro, two passionate of the engines world determined to turn on a worldwide singular project. We want to customize vehicles and to promote a vintage lifestyle that brings us today the best of the decades between the 50s and the 80s. What we love to do is listening to your wishes to create unique vehicles with an aesthetic concept inspired on the best design of those decades and combining it with high quality contemporary products.“

Zudem finden sich überall neongelbe Flächen, unter anderem erstrahlen Teile des Sattels, des Lenkers und der Reifen in der auffälligen Farbe. Die Ton-up Garage hat Räder und Auspuff selbst gebastelt, um den Look komplett zu machen. Präsentiert wurde das Zweirad auf der Messe Wheels & Waves in Biarritz.

Yamaha Yard Built XSR700 by Ton Up Garage

(via) Copyright Yamaha

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein