Eine Zeitschrift als Verstärker, um Coca-Cola FM zu hören

Jetzt ist es soweit. Coca-Cola hat uns in der Hand. Naja-das ist keine Neuigkeit. Das Erfrischungsgetränk liefert  jetzt vor allen Dingen Südamerikanern sein Radio samt Playlist für jeden Wochentag. Lustig an der Angelegenheit ist der Verstärker über den du Coca-Cola FM hören kannst. Eine Zeitung aus der Musik kommt? Das geht, wie ihr auf diesem Clip sehen könnt. Einfach die Zeitschrift zusammen rollen, das iPhone hineinstecken und Dank der Coca-Cola Applikation Musik hören. Ziemlich gute Idee. Ich kann mir vorstellen, dass es bald Nachahmer geben wird.

 

 

 

1 Kommentar

  1. Ich finde die Idee super und da Coca Cola damit als erstes angefangen hat, bekommen sie auch noch den vollen Marketing-Effekt (viral) davon zu spüren. Und da die Verbraucher auch ihre Freude daran haben, finde ich es top :)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein