Einstieg in Lightroom 4: Bilder bearbeiten und organisieren


Mit dem Handbuch “Einstieg in Lightroom 4: Bilder bearbeiten und organisieren“ bekommt man eine gute Starthilfe für den Umgang mit dem immer beliebteren Software. Wie der Name schon verrät, richtet sich dieses Buch vor allem an Leser, die mit Lightroom noch nie gearbeitet haben oder sich mit dessen Arbeitsweise vertraut machen wollen.

Der Autor Torsten Kieslich nimmt sich zu Beginn viel Zeit für ausführliche Erklärungen und unterlegt die Theorie mit viel Bildmaterial. Dazu werden natürlich auch die wichtigsten Funktionen umfassend erklärt, ohne dabei aber den Neuanwender mit zu vielen Details zu verwirren. Wobei an einigen Stellen doch mehr Informationen wünschenswert wären, zumindest für Anwender, die sich eingehender mit den Funktionen beschäftigen wollen. Das sollte man diesem Buch jedoch nicht zum Vorwurf machen, denn es ist nun mal an Einsteiger gerichtet.

Wer schon Erfahrungen mit der Software hat und diese auch in der Praxis sicher anwenden kann, sollte lieber zu einem weiterführenden Nachschlagewerk greifen, welches weitergehende Themen behandelt und Anwendungsszenarien für den fortgeschrittenen Nutzer bereithält. „Einstieg in Lightroom 4: Bilder bearbeiten und organisieren“ ist bestens für Einsteiger oder fortgeschrittene Anfänger geeignet, welche die Grundfunktionen des Programms kennenlernen wollen, sich jedoch nicht zu tief mit der Materie beschäftigen möchten. Wer dann doch noch die eine oder andere Hilfestellung benötigt, wird dazu auch im Internet fündig, so dass man nicht zwangsweise Literatur für fortgeschrittene Anwender benötigt.

Auch wer bereits mit Lightroom 3 gearbeitet hat, wird hier nicht allzu viel Neues finden, von den vorgestellten neuen Funktionen in Lightroom 4 mal abgesehen. Neben der Bildbearbeitung und hilfreichen Tipps -wie dass man keine Originalbilder bearbeiten sollte ;) – beschäftigt sich das Buch natürlich auch mit der Verwaltung der Bilddaten und der Organisation einer entsprechenden Datenbank. Vor allem Hobbyfotografen werden hier schnell fündig, wie sie ihre umfangreichen Bilddatenbanken optimal managen können.

Fazit: Kurz und schmerzlos – “Einstieg in Lightroom 4: Bilder bearbeiten und organisieren“ ist ein interessantes Buch für Lightroom-Einsteiger. Nicht mehr, aber auch nicht weniger…

Verlag: Galileo Design
Auflage: 2. Aktual. (28. Mai 2012)
Autor: Torsten Kieslich
Preis: 24,90 Euro
ISBN: 978-383-621-895-5

Jetzt bei Amazon bestellen! 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein