Elektro-Hybrid aus Lastenrad und Citybike im Retroschick

snygo-ariel-rider1
Mit einem Käffchen in der Hand zu radeln, kann ja ziemlich umständlich sein und gerne mal zu feuchten Flecken auf der Hose führen. Die Designer von Ariel Rider haben das beim Entwurf des Modells C-Class bedacht und dem formschönen E-Bike einen Getränkehalter gesponsert. Naja, eigentlich handelt es sich dabei einfach um ein Loch in dem Gepäckhalter an der Front des Bikes. Der ist aus wetterfestem Bambus gefertigt und kann neben dem Kaffeebecher noch viele andere Sachen wie Bücher, die Yogamatte oder eine Pizzaschachtel durch die Gegend transportieren.

Folgt der Blick dem geschwungenen Rahmen ans Ende des Fahrrads, sieht man dort einen weiteren Gepäckträger, der so stabil aussieht, dass man vielleicht sogar Getränkekisten darauf abstellen könnte. Und nebenbei hat die C-Class einen irgendwie knuffigen Retroschick, der es zu einem hübschen und praktischen Begleiter im städtischen Alltag macht.





Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein