Emojibator: Die Aubergine aus der Emoji-Welt gibt es jetzt als Vibrator

Emojibator-Klonblog
Wenn das Leben dir eine Aubergine gibt, frag nach dem Power-Knopf. Oder so ähnlich. Schon seit jeher wurde das gute Stück mit dem männlichen Geschlechtsteil verglichen und bei Smartphone-Usern für heiße Konversationen missbraucht. Nun ist die Aubergine ein wahrhaftiges und reales Sextoy geworden. Den Emojibator hat – natürlich – eine Frau ins Leben gerufen. Jaime Jandler aus Philadelphia will damit mehr Spaß ins Schlafzimmer bzw. in die Badewanne bringen. Dafür sorgen gleich 10 verschiedene Vibrationsstufen, die die Frauen in den Emoji-Himmel katapultieren sollen. Das etwa 12,30 Zentimeter große Leckerli ist für $32 (ca. 28,60 Euro) zu haben und hat einen Haken: Im Moment wird nur innerhalb der USA verschickt.

Your favorite emoji just became your favorite sex toy! If you can’t find a date, emojibate.

Emojibator-Klonblog2
Emojibator-Klonblog3
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein