Enclose – Eine gehäkelte Performance

snygo_files-001-enclose

Diese Bilder stammen aus der Kunst-Performance „Enclose“ der philippinischen Künstlerin Bea Camacho. Die Performance dauerte elf Stunden. Währenddessen hat sie sich selbst mit der ganzen roten Wolle in einen Kokon eingehäkelt. Sie hat keine Pausen gemacht und die komplette Zeit durchgehäkelt. Daraus entstand ein 11-stündiges Video, aus dem ihr unten einen Ausschnitt sehen könnt. Dabei geht es um den Gedanken von Isolation, Sicherheit und Schutz und den Einfluss auf die eigene Umgebung. Sieht ja schon sehr kuschelig aus, muss man ja sagen!






via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein