Endlose Fahrradreifen von Ai Weiwei

klonblog_001-aiweiwei

Diese riesige Installation namens „Stacked“ zeigt Unmengen von Fahrrädern, die zu einem riesigen Gebilde miteinander verbunden sind. In jeder Richtung sieht man nur noch Reihen von Reifen, bis zur Decke gestapelt. Der bekannte chinesische Künstler Ai Weiwei will mit seiner Installation die zunehmende Massenproduktion in China ansprechen. Dazu wählt er ausgerechnet Fahrräder, die in China als unentbehrlich angesehen werden. Stacked ist aktuell in San Gimignano in Italien ausgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein