Entstehungskosten weltbekannter Logos

Logos sind natürlich für die jeweiligen Firmen total wichtig. Immerhin sind sie das, was sich die Leute merken und mit der Marke verbinden. Allerdings muss man sich schon wundern, wieviel Geld zum Teil in die Entwicklung von Logos investiert wird. Hier sind mal einige Logos mit ein paar Fakten zu ihrer Entstehung zusammengefasst. Wenn man sich die Preise so anguckt, kannt man echt froh sein, wenn man kreativ genug ist, um sich sein eigenes Logo selbst auszudenken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(via)

7 Kommentare

  1. Na, lasst uns doch mal ein fröhliches Ratespiel machen. Was denkt Ihr hat mein Logo gekostet? Und wie gut oder schlecht findet Ihr es? Es wurde vor ca. 18 Monaten „created“.
    Wer am nächsten dran ist, gewinnt eine Fahradtour durch die Eifel :)

  2. Hallo,

    also ich sag mal um die 50 – 60 Euro und finde, es sieht sehr gut aus. Und heute bekommt man ja schon gute Logos zu einem guten Preis.

    MfG

  3. @chris. danke, du bist auf jeden fall näher dran an der fahradtour als anja :)
    und schön dass es dir gefällt.

    @anja. geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber bedenke dass das logo ja auch irgendwie zur branche passen muss. und die ist ja eher bieder…..

  4. Anja hat ja so recht… :D

    Udo, entschuldige mal, ob die Branche bieder ist oder nicht. Die Frage ist eher, will ich selber bieder sein oder nicht? In einer biederen Branche ist es ja noch leichter, der Modernste von allen zu sein. Jemand, der für sowas Geld verlangt, der sollte sich einen anderen Job suchen. Geht gar nicht.

  5. I simply want to tell you that I am just all new to weblog and truly savored this web-site. More than likely I’m planning to bookmark your site . You amazingly have fantastic writings. Regards for sharing your blog site.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein