Erste Hilfe für gebrochene Herzen

klonblog-012-lovehurts
Was für ein hübsches Erste-Hilfe-Köfferchen! Nur ist das nicht für äußerliche Verletzungen gedacht, sondern für gebrochene Herzen. Schaun wir doch mal rein, was da alles so drin ist. Eine Mix-CD mit ausgewählten Herzschmerz-Songs, eine Kerze und Streichhölzer, Vodka, Schokolade, Schaumbad, Taschentücher und Painkillers in Form von Herzchen mit genau passenden Ansagen drauf. Eine gute Zusammenstellung, oder? Und besonders das Design in Rot und Weiß mit dem passenden Koffer ist super gelungen. Das Ganze nennt sich „Love Hurts“ und stammt von Melanie Chernock. Hoffen wir mal, dass wir’s so bald nicht brauchen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright by Luke Nilsson and Melanie Chernock

via

1 Kommentar

  1. Ernsthaft?
    Ist ja schrecklich!
    Ganz ehrlich das letzte was man in diesem Moment möchte ist traurige Songs hören, damit man noch mehr heult :O
    Und schön zum Alkohol und fressen verführen um das Klischee zu wahren :D
    Haha nein, ohne mich. Ich find das Köfferchen doof…
    Auch wenns natürlich schick aussieht und eine tolle Aufmachung hat.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein