Es sind die kleinen Dinge, die zählen: Illustrationen vom nicht alltäglichen Alltag der Liebe


Lernen sich zwei Menschen kennen, ist der Funke schnell mal übergesprungen. Damit aus dem Strohfeuer eine funktionierende Beziehung wird, darf die Glut nie ganz erlöschen. Dafür braucht es keine großen Gesten. Nein, es kommt auf die kleinen Dinge des täglichen Lebens an. Und genau die hat Pascal Campion herzerwärmend aufgezeichnet.

Der französisch-amerikanische Künstler und Art Director hat dazu in flinken Strichen den Alltag mit seiner Frau und den drei Kindern skizziert. Er zeigt uns, wie das Paar auch im Regen trocken bleibt, spontane Kissenschlachten losbricht und selbst in den alltäglichsten Situationen nicht in graue Routine verfällt – nein, nicht mal beim Hausputz!

Zusammen mit den Kids bleibt viel Raum für Spaß und Blödeleien, egal in welchem Alter. Spontan und skizzenhaft in der Ausführung, ist doch die Botschaft dieser Zeichnungen glasklar: Die erfrischend liebevollen Illustrationen inspirieren uns, einmal innezuhalten und den Moment zu genießen. Mit einem Augenzwinkern greift übrigens Yehuda Adi Devir das gleiche Thema auf ganz andere Weise auf.

The little moments are just as important as the big ones.“























(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein