Étien’ für Dubai Canvas Festival – ein hyperrealistisch-surrealistisches Mural

„Der Farbenmischer“, so nennt sich dieser französische Streetart-Star. Étien’ ist farben- und detailverliebt, seine Murals balancieren zwischen dem Hyper- und Surrealismus. Das neueste Werk, für das Dubai Canvas Festival 2018 kreiert, ist eine gelungene Mischung aus beiden Stilen. Unter der glühenden Sonne Arabiens ist dieses Fresko eine Hommage an das kühle Nass – das erstaunlicherweise auf dem Bild doch nicht präsent ist. Zwei Goldfische scheinen in einem leeren Raum zu schweben – oder ist das Wasser so kristallklar, dass es sich unserem Blick entzieht?

Mich beschäftigt die Symbolik von diesem ungewöhnlichen Fresko. Nicht nur Étien’, sondern auch viele anderen Streetart- und Graffiti-Künstler lassen den Betrachter gerne rätseln. Was will uns das Zwei-Fische-Mural sagen? Vielleicht geht es hier nicht nur um die Wasserwelten, sondern um die Freiheit? Wie scheinbar bequem und sorglos das Leben eines Aquarienfisches sein möge, doch nichts ist mit dem Leben ohne Zwänge und Grenzen zu vergleichen!



Etien Mural Timelapse Dubai

Étien' / Dubai Canvas 2018

(via) Copyright Étien’

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein