Expertenumfrage: Gute Laune in der Kreativbranche

News - 20. Jun. 2015 von Andreas // 4 Kommentare

snygo_files001-adobe-Digitaler-Wandel
Die Stimmung in der Kreativbranche ist richtig gut. Das untermauert jetzt die Expertenumfrage „Creative Shift – Deutschlands Kreative machen mobil“. Adobe hat dafür 300 Profis aus der Szene befragen lassen und eine ganze Menge positiver Antworten bekommen. Grund: Der digitale Wandel macht die Branche glücklicher. Jeder, der als Grafikdesigner, Illustrator, Fotograf oder in einem der vielen anderen kreativen Berufe arbeitet, ist mindestens Konsument, wenn nicht sogar Produzent digitaler und mobiler Inhalte – keiner kommt dran vorbei. Warum auch, denn die großartigen technischen Ressourcen, die wir heute zur Verfügung haben, geben uns faszinierende Möglichkeiten – ein echt flüssig laufender Motor für Kreativität. Verständlich also, dass gut zwei Drittel der Befragten „optimistisch“ gegenüber dem technologischen Wandel eingestellt sind.

Das Arbeitsgefühl hat sich in den letzten Jahren unglaublich schnell verändert: Heute kann man bei der Arbeit dank perfekt verzahnter Tools wie der Creative Cloud beinahe nahtlos zwischen den verschiedenen Geräten wechseln, sich beim Surfen auf Facebook und YouTube inspirieren lassen, Ideen und Gedanken unterwegs festhalten und – sicher mit am wichtigsten – einfach immer und überall arbeiten.

Dass sie dabei tagtäglich mit den verschiedensten Medien in Kontakt sind, hat auch dafür gesorgt, dass deutsche Kreative keine Scheu vor der Arbeit mit Kreationen für Smartphone und Co. haben, 70 Prozent der Befragten haben bereits Inhalte für den Mobile-Bereich entwickelt. Wichtig für die Branche ist es demnach, interdisziplinär zu arbeiten. Verschiedene Medien und Kanäle bedienen zu können, sind wichtige Skills, um dem herrschenden Wandel erfolgreich zu begegnen.

Die Umfrage hat noch viele weitere sehr interessante Felder in der kreativen Welt aufgedeckt, schaut euch die spannenden Ergebnisse auf der Grafik unten an. Wie sieht’s bei euch aus, könnt ihr die positive Einschätzung unterschreiben?

Expertenumfrage: Gute Laune in der Kreativbranche - snygo files002 adobe Digitaler Wandel
Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Adobe.


4 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Werbung

Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot - mies peinlicher werbespot fuer ein schraeges spielzeug 01
Wände mit Stretch-Effekt im neuen Werbeclip von Spike Jonze - spike jonze directs mind melting new dance video for apple 01
Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen - hornbach werkstück edition 001 8

Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot

Wände mit Stretch-Effekt im neuen Werbeclip von Spike Jonze

Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen

Kategorie: News

Wir haben verstanden: Wörterbuch AfD – Deutsch - woerterbuch afd deutsch
PocketSprite: Retro-Gaming-Spaß für die Hosentasche - pocketsprite 07
KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk - vorwerk sp600 klonblog hamburg 01

Wir haben verstanden: Wörterbuch AfD – Deutsch

PocketSprite: Retro-Gaming-Spaß für die Hosentasche

KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk - vorwerk sp600 klonblog hamburg 01
KlonBlog auf Tour: Mit dem Jaguar XF Sportbrake im Taunus - jaguar klonblog tour15
KlonBlog on Tour: Weltpremiere des G3 UNFOLD - unfold klonblog 0106

KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk

KlonBlog auf Tour: Mit dem Jaguar XF Sportbrake im Taunus

KlonBlog on Tour: Weltpremiere des G3 UNFOLD