„Eye Catcher“ – Dieser Bilderrahmen bewegt sich mit dir mit

Eye-Catcher-Frame
Die Leute vom Interactive Architecture Lab haben diesen unheimlichen Bilderrahmen entwickelt. Mithilfe von Robotik und Supermagneten haben sie ihn zum Leben erweckt. Jedes Mal wenn man an der von ihn bewohnten Wand entlangläuft, bewegt sich der Rahmen einfach mit. Damit aber nicht genug. Der sonderbare Rahmen kann dank einer kleinen Kamera auch die Mimik von seinen Betrachtern erkennen und darauf reagieren. Er besitzt nämlich auch zwei „Augen“, mit denen er verschiedene Emotionen darstellen kann.

Eye-Catcher-Frame
Eye-Catcher-Frame2

Making-of

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein