Facebook-Print-Werbung für Radio Sulamérica


Der brasilianische Radiosender „Sulamérica Paradiso FM“ hatte eine originelle Idee als Werbekampagne und bediente sich dabei ganz einfachen Mitteln. Wie schon Scholz & Friends, hat auch diese brasilianische Werbeagentur auf das Social Network Facebook gesetzt. Und das ist die Idee dahinter: Bekannte Musiker mit passenden Profilbild posten Songs ihres Repertoires als Statusmeldung, diese werden dann prompt von anderen Kollegen mit deren Songs kommentiert. Alle Künstler gehören natürlich zum Archiv des Radiosenders.


(via adsoftheworld.com)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein