FAHRRAD-DESIGN: UBC Coren – Superlativ aus Carbon

Die schwäbischen Hersteller UBC fertigen normalerweise aufwändige Teile in höchster Präzision, die man niemanden zeigt, denn schließlich läuft z.B. ein Spoiler für Red Bull Racing unter höchster Geheimhaltestufe. Die CFK-Spezialisten, die sonst Bugatti, Red Bull Racing und Porsche bestücken haben jetzt ein Fahrrad gebaut. Damit stellen sie jetzt ihre Kompetenz in Design, R&B und Fertigung unter Beweis und zeigen, dass sie in ihrem Standort in Deutschland nicht nur hochwertige Teil fertigen, sondern auch designen, entwickeln und konstruieren. Das Fahrrad haben die Hersteller jetzt auf der Bike ISPO Ende August gezeigt. Das elegante Urbanbike mit dem Namen Coren (der Auserkorene) fällt vor allen Dingen durch die Form seines Rahmens auf, den UBC-Designer Christian Zanzotti entworfen hat. Der Bau des Rahmens allein erfogt in 40 Stunden Handarbeit und das Auftragen der 8 Lagen Klarlack in nicht weniger als 20 Stunden. Die gesamte Fertigung verläuft nach Motorsport-Standards. Das Bike ist bis ins kleinste Detail durchdacht und in höchster Präzision verarbeitet. Das hat seinen Preis. Wer bereits einen Bugatti in seiner Garage stehen hat, kann sich noch ein Coren daneben stellen ohne sich schämen zu müssen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein