Fairy-Werbung: „Manche Dinge lassen sich schwer trennen“


Fairy Ultra kennen wir alle noch mit den Villarriba- und Villabajo-Spots. Obwohl der größte Teil der Haushalte wahrscheinlich nicht mehr selbst spült, gibt es jetzt diese aktuelle Print-Kampagne des Geschirrspülmittels mit dem passenden Slogan: „Some things are hard to seperate“. Was das bedeutet, erklären die sauber umgesetzten Prints. Wie auch schon bei der Schlecker-Kampagne war hier GREY aus deutschen Landen zuständig.


(via adsoftheworld.com)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein