Faltbare Kioske von Make

snygo_files-002-faltkiosk

Diese spacigen Kästchen gab es kürzlich in London zu sehen. Zum Ice Sculpturing Festival wurden sie als Info- und Verkaufsstand genutzt. Ausgedacht hat sich dieses Sytem das Architekturbüro Make. Die kleinen Kioske funktionieren eigentlich genau so, wie man es sich vorstellt. Die gefaltete Aluminium-Struktur lässt sich einfach wie eine Laterne auf- und zuklappen. Im Video unten sieht man das auch nochmal ganz schön. Die knallbunte Beleuchtung trägt natürlich noch zusätzlich zu der futuristischen Wirkung bei. Auch sehr praktisch, dass man die Kioske zusammenfalten kann, wenn man sie mal nicht braucht.










via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein