Farbenfrohes Design fällt auf: PUMA Jamming Sneaker „Red Dahlia“

Der Streit zwischen dem US-amerikanischen Sportartikelhersteller Nike und dem deutschen Unternehmen PUMA geht weiter. Der Vorwurf: PUMA hat für das Obermaterial evoKNIT beim Nike Flyknit abgekupfert. Konkret geht es bei den Plagiatsvorwürfen gegen die nordamerikanische PUMA-Niederlassung um vier angebliche Patentverletzungen. Doch PUMA zeigt sich cool, vielleicht sogar ein bisschen aggressiv, wenn man sich den neuen signalfarbenen Colorway für den Jamming Sneaker anschaut.

„Red Dahlia“ taucht das evoKNIT in ein kräftiges Rot. Schwarze Akzente sowie das aufgestickte PUMA-Logo geben dem Sneaker mit sockenähnlichem Schaft das gewisse Etwas. Der eigentliche Hingucker: die freibeweglichen NRGY Perlen in der Sohle, die nicht nur interessant aussehen, sondern auch flexiblen Halt mit adaptiver Stoßdämpfung versprechen. Die rot-schwarzen Kicks sind für 170 Euro zu haben.



(via) Copyright Puma SE

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein