Faschingskostüm gesucht? Warum nicht mal als Power Ranger gehen?


Demnächst hält der neueste Power-Rangers-Film Einzug in die Kinos. Während Gamer, Nerds und Cosplay-Fans angesichts dieser Nachricht schon ganz aus dem Häuschen sind, lässt mich das Ganze ehrlich gesagt ziemlich kalt. Alles, was über MarioKart hinausgeht, empfinde ich als aufwändig und schlimmstenfalls sogar als Zeitverschwendung. Wenn es mir um Storytelling geht, greif‘ ich lieber gleich zum Buch anstatt zum Joystick. Genauso haben mich Fasching und Cosplay nie begeistern können. Ganz anders geht es da Angela Domanico alias LadyDoomBots. Die Hobby-Superheldin hat sich schon mal in Schale geworfen, um aus aktuellem Anlass dieses Power-Rangers-Kostüm zu präsentieren:

Tja, und was soll ich sagen? Mir gefällt’s. Nachdem Jumpsuits und Overalls sowieso gerade voll in sind, geht dieser hippe Anzug schon fast als alltagstauglich durch. OK, die Schnalle trägt ein bisschen dick auf, aber ansonsten? Wem gefällt dieses modische Kostüm von SuperGeek Design genauso gut wie mir?

2 Kommentare

  1. Als Kind hab ich die PowerRangers auch geschaut und finde es witzig, dass sie jetzt wieder ins Kino kommen sollen – anschauen werde ich mir den Film aber wahrscheinlich trotzdem nicht :D Ich halte es da wie du: MarioKart und basta.
    LG Simone

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein