Faszinierende Street Art von Nemo’s

 

Die Street Art von Nemo’s kommt mir total bekannt vor, weil einzelne Bilder schon hier und da durchs Netz gingen. Allerdings hab ich mir bisher noch nie angeguckt, was er alles so genau macht. Der italienische Künstler ist hauptsächlich in Mailand unterwegs, seine Arbeiten findet man mittlerweile aber auch in vielen anderen Städten.

I started drawing when I was very young. I was so young I don’t think I even knew how to write yet. I can hardly remember that day but the one image that is still vivid in my mind is a drawing of “a red circle and two little eyes” that made me so happy.“ – Nemo

Irgendwie gefällt mir dieser faltige Mensch, den er da immer malt, auch wenn er ganz schön gruselig ist. Besonders spannend finde ich die Motive, bei denen er die Haut aus Zeitungspapier aufklebt, das dann mit der Zeit abblättert. Auf seiner Homepage kann man sich auch noch die Skizzen zu den Bildern angucken, die sind auch super!

 











Copyright by Nemo’s

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein