Fingerfood auf eine warme Art – das Bloomin‘ Onion Bread ist schnell gemacht und sagenhaft lecker


Das im Ofen gebackene Lauch-Zwiebel-Brot ist eine unkomplizierte Idee für ein Abendbrot, eine Party oder einen Fernsehabend. Es ist ein herzhaft-deftiges Leckerbissen mit einer Geling-Garantie. Alles, was du dazu brauchst, sind – neben einem Brotlaib: einige Scheiben Cheddar und Mozzarella, Frühlingszwiebeln oder Lauch, etwas Butter oder Margarine und vielleicht eine Prise Sesam-Körner. Ob du ein Weißbrot wie im Video oder zum Beispiel ein Roggenmischbrot nimmst, ist einzig und allein deine Entscheidung.

Das Rezept ist denkbar einfach, die Zubereitungszeit beläuft sich auf 30 bis 40 Minuten. Unbedingt noch warm zu genießen!

This Cheesy Bloomin‘ Onion Bread is a great way to serve the bread to a gathering and everybody will be impressed. It looks and tastes soo good.The melted, gooey cheese is just too tempting.“

Bloomin' Onion Bread Recipe



(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein