Fingerfood wörtlich genommen und andere skurrile Bilder


Nicht nur Netflix sorgt mit der neuen Serie „Santa Clarita Diet“, in der Drew Barrymore eine menschenfressende Zombie-Braut mimt, derzeit für Aufregung. Die ekligen, um nicht zu sagen anstößigen, Werbeplakate sind zum Großteil wieder aus dem öffentlichen Raum verschwunden, machen aber nach wie vor das Netz unsicher.

Nicht ganz so blutrünstig, aber nicht weniger skurril geht es in den Bildern von Daniel Forero  zu. Der Künstler hat Sachen wie „Fingerfood“, „ein Foto schießen“ oder „Echthaarpinsel“ offenbar wörtlich genommen. Und auch ansonsten scheint einiges in seinen surrealen Bildern nicht ganz stimmig. Ein Clownfisch im Flakon? Ein Bleistift ohne Anfang, aber mit zwei Enden? Und Philippe Petit auf dem heißen Wolfram-Draht in der Glühbirne?




















Copyright by Daniel Forero

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein