Fishlove.org – Promis als Tierschutz-Aktivisten mit toten Fischen

Fotografie Print - 13. Feb. 2013 von Carina // Kommentare

fishlove-Lizzy-Jagger
Fishlove
ist der Name eines fortlaufenden Projektes, das auf die Überfischung der Meere aufmerksam machen soll. Dazu haben sich Gesichter wie Jerry Hall oder Lizzy Jagger ablichten lassen. Wie es sich für Aktivisten gehört: natürlich nackt! Dabei räkeln sie sich auf toten Thunfischen oder anderen Meeresbewohnern. Die kompletten Bilder der Kampagne gibt es bei Fotograf Rankin auf der Website zu sehen. Wir dürfen leider nicht mehr hier veröffentlichen. Dafür seht ihr dann aber noch mehr tote Tiere und nackte Haut von Tom Aikens, Greta Scacchi, Sir Ben Kingsley und Mark Foster.

fishlove-Lili-Loveless

Bilder: Rankin for FishLove

(via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

Laurent Kronental fotografiert außergewöhnliche Fenster in Pariser Hochhäusern - laurent kronental photography 4
Marina Choy erzählt uns mit Fotos von ihren Reisen - marina choy photography 12
Melika Dez: Tanz der vielen Stile im urbanen Raum festgehalten - melika dez ballet taenzer 5

Laurent Kronental fotografiert außergewöhnliche Fenster in Pariser Hochhäusern

Marina Choy erzählt uns mit Fotos von ihren Reisen

Melika Dez: Tanz der vielen Stile im urbanen Raum festgehalten

Kategorie: Fun

Ein Foto, zwei Blickpunkte – Paarfotos auf Instagram offenbaren Erstaunliches - couples instagram 5
Amazons Alexa spricht aus Deko-Fisch an der Wand - alexa amazon fish
Haltet euch fest! Der Hühnerbauer lacht wie seine Hühner. - huehnerbauer lachen fun video

Ein Foto, zwei Blickpunkte – Paarfotos auf Instagram offenbaren Erstaunliches

Amazons Alexa spricht aus Deko-Fisch an der Wand

Haltet euch fest! Der Hühnerbauer lacht wie seine Hühner.

Kategorie: News

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise - william armstrong ticket 0A1
Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen - iphone x 9
Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa - vorwerk alexa vr200 kb08 1

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise

Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen

Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa