Fitbit THE ONE™ – Bessere Fitness. Besserer Schlaf.

Fitbit sollte euch allmählich ein Begriff sein. Den kleinen kabellosen Aktivitäts- und Schlaftracker haben wir schon öfter getestet. So z.B. zuletzt den Zip™. Nun gibt es ein neues Model mit ehrwürdigen Namen THE ONE™. Hier gibt es wieder allerhand neue sowie altbekannte Features, die zurückkehrt sind. Der Tracker zählt deine Schritte, die bewältigten Stockwerke, deine verbrannten Kalorien, die zurückgelegte Strecke und dein Schlafverhalten. Wer sich also bewusster bewegen möchte, und dabei auch positiv auf seinen Schlaf Einfluss nehmen will, der sollte sich Unterstützung von Fitbit holen…


Wie auch alle vorherigen Modelle soll The One™ dich motivieren, dich mehr zu bewegen. Da wir selbst schon fleißig testen durften, wissen wir, dass man wirklich freiwillig Umwege läuft oder lieber die Treppe benutzt. Nicht zuletzt, weil man sich auch online mit seinen Freunden messen kann. So sammeln sich täglich schnell einige Schritte zusammen.

Dank Silikon-Clip lässt sich der Fitbit – wie gewohnt – überall problemlos tragen: In der Hosentasche, am Gürtel oder einfach am BH. Alle Daten werden dann automatisch mit deinem Computer und Smartphone synchronisiert. Und da habt ihr dann wieder ein grafisch sehr schön aufgearbeitetes Dashboard mit all euren Statistiken. Dabei könnt ihr wieder zwischen Tages-, Wochen- oder Monatsansicht wählen.

Auch euer Schlafzyklus wird hier angezeigt. Um diesen zu tracken, wird der Fitbit in die mitgelieferte Armbinde geknipst. So kannst du erfahren, wie lange du geschlafen hast und wann du wach oder unruhig warst. Wichtige Infos, um deinen Schlaf zu verbessern. Außerdem kannst du dich mit einem sanften Vibrations-Alarm wecken lassen. Ist doch auch ein super Weihnachtsgeschenk!


Der Fitbit ist in 2 Farben für 99,99 € zu bestellen.

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein