Flip: Geometrisch geformte Regal-Elemente zum Kombinieren

Flip-Hviid-Damsbo
Ob Viereck, Trapez oder Sechseck – das Regal namens „Flip“ der beiden Kreativen Kevin Hviid und Mikkel Damsbo von Hviid Damsbo besteht aus gestrichener MDF-Platte und Eichenholz. Eigentlich muss man eher von einem Regal-System reden, denn man kann die verschiedenförmigen Elemente nach Lust und Laune verwenden. Egal ob in der Küche, im Büro oder im Schlafzimmer. Bücher, Pflanzen oder Bilder finden darin einen schönen Platz. Man könnte es aber auch als Schuhregal umfunktionieren, wie man auf dem vorletzten Foto sieht.

Flip-Hviid-Damsbo2
Flip-Hviid-Damsbo3
Flip-Hviid-Damsbo4
Flip-Hviid-Damsbo5
Flip-Hviid-Damsbo6
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein