Fold Pot – Der Blumentopf, der mitwächst

fold-pot
Da gibt man sich Mühe und macht es sich auf dem Balkon schön grün und nach kurzer Zeit muss man schon wieder ran. Umtopfen! Ja, manche Pflanzen wachsen einfach wie sonstwas. Also muss man wieder los, um neue und größere Blumentöpfe zu besorgen. Oder aber man benutzt gleich den Fold Pot. Der ist eine Entwicklung von Designer Emanuele Pizzolorusso aus Helsinki. Den gibt es gleich als Trio und wenn die Gartenkräuter in die Höhe schießen, wird der gummiartige Topf einfach hochgekrempelt. Das 3er Set gibt es in verschiedenen Farben für 65 €. Noch ein Vorteil: Die Töpfe sind unzerbrechlich!

fold-pot2
fold-pot3
fold-pot4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein