Ford macht Schluss mit lästiger Schlüssel-Sucherei


Bei Schlüsseln verhält es sich ähnlich wie bei unseren angesparten Geldpuffern auf dem Konto – ab und an verschwinden sie einfach. Meist gerade dann, wenn man sie wirklich dringend braucht und in Zeitnot ist.

Man muss zur Arbeit und kann die verdammten Autoschlüssel nicht finden. Der neue Ford Fiesta macht jetzt Schluss mit der Versteckspielerei – denn dank Key Free-System und Power-Startfunktion wird Autofahren so stressfrei wie noch nie.

Nuova Ford Fiesta Ikon con Key-Free System. Spot 30'' 2011.

Copyright Ford Motor Company

3 Kommentare

  1. Ganz ehrlich? Das war jetzt nicht unbedingt die kreativste Werbung. Viel mehr sieht es irgendwie einfach nach Werbung aus. Frage mich, wieso der Spot so bessonders sein soll, das er hier gezeigt wird?

  2. Wir wolln ja generell über aktuelle Werbung berichten – ob sie gut ist oder nicht kann ja dann jeder für sich selbst entscheiden..und ein Auto mit Key Free-System und Powerbutton war mir bis dahin auch nicht bekannt;o)..

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein